Die Gluonen

Bei Time for the Planet® steht die menschliche Verbindung im Mittelpunkt der Interaktionen zwischen ihren Mitgliedern.

Wir sind der Meinung, dass die bestmögliche Antwort auf die Frage "Wie kann ich helfen?" darin besteht, Menschen mit Bedürfnissen mit Menschen zusammenzubringen, die die Fähigkeiten haben, diese Bedürfnisse zu erfüllen.

arrow_downward

Die Gluonen haben 3 Missionen:

check_circle

neue Teilhaber eines Planeten oder eines Kometen willkommen heißen und sich vergewissern, dass es ihnen gut geht ;

check_circle

kompetente Quarks identifizieren, die spezielle Kentnisse oder Kompetenze besitzen um ein bestimmtes Bedürfnis von Time, eines Planeten oder eines Kometen befriedigen zu können ;

check_circle

den Quarks danken, die sich für eine Sache eingesetzt haben.

SPEZIFISCHE AUSBILDUNG :
Um Gluon zu werden, ist eine spezielle Ausbildung erforderlich.

schedule

DAUER DES PERSÖNLICHEN ZEITAUFWANDES :
etwa 3 bis 5 Stunden wöchentlich

In Physik sind Gluonen die Grundlage der stärksten Wechselwirkung des Universums: die starke Wechselwirkung.

Die Gluonen verbinden die Quarks miteinander und ermöglichen somit den Aufbau von Materie.